Ich schließe

die Tür hinter ihnen. Wozu sagte ich, dass sie diese offen lassen sollten? Meine Gedanken entgleiten mir, da beide mit rührender Gewissenhaftigkeit, unterm Deckmantel ihres Phlegmas, an meiner nervlichen Zerrüttung arbeiten.
Das Kind schaut während des gesamten Unterrichts müde und gelangweilt aus der Wäsche, gequält mit der Transkription von Am Brunnen vor dem Tore. Erschlaffter Wille trifft auf Ideenlosigkeit. Ich breche dich nicht, du hast alle Freiheiten, lauf davon, lass uns reden, die Schule des Lebens beginnen.
Aber draußen lauert sie, die Mutter, ich kann nicht erraten, wen oder was sie sich zur Beute erkohren, aber sie lauert ganz bestimmt.
Und dann sehe ich sie, in der Spiegelung, die Stunde ist auf den Punkt zu Ende, verschränkte Arme vor einer Glastür zu der sie keinen Zutritt hat, im Kreise drehend, hin und wieder, nicht gerade ein Derwisch, aber auch sie gibt mir Rätsel auf. Hat sie den Scheitelpunkt ihrer Drehung erreicht, heftet sie ihre Blicke auf unsere kleine Szene. Wie mag das wohl aussehen? Der gekrümmte Rücken eines in die Jahre gekommenen, riesenhaften Jünglings, die Beine unters elektrische Klavier gefaltet, daneben das kleine Mädchen mit dem La Paloma glänzenden Instrument. Kleine Gesten, Musik kann man das kaum nennen, nur dann und wann eine kümmerliche Tonfolge, dann im Überschwang einsetzende 80er Jahre, dumpfes Geflöte dazu. Dieses Lied wird unter Schmerzen geboren.
Später steigt Rauch auf am Flussufer, der Duft von Tabak, Autos gleiten über eine Brücke, darunter die sich stetig auflösende Spiegelung der anderen Seite. Nur langsamer. Regen.

aus Reise ohne Wiederkehr

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s